ElefanteRosaHostel

Startseite


Das Elefante Rosa Hostel befindet sich im traditionellen und sicheren Stadtteil Boedo – einem zentralen Spot in Buenos Aires, in dem schon Künstler wie Homero Manzi, Fabian Casas, Jose Gonzalez Castillo und Marta Minujín gerne wohnten. Vor der Eröffnung des Elefante Rosa Hostel war das Haus, welches sich seit dem frühen 20. Jahrhundert in unserem Familienbesitz befindet, eine bekannte Schneiderei. Heute verfügt das Hostel über eine begrenzte Anzahl an hochwertigen Zimmern, um den Gästen einen einzigartigen Service sowie ein Gefühl von „Zuhause“ zu bieten.

Unterkünfte


Von Generation zu Generation heute.
Wir haben eine begrenzte Anzahl von Zimmern, unsere Gästen einen persönlichen Service in dieser freundlichen Atmosphäre zu bieten und somit das Beste aus Buenos Aires machen und seinen Menschen.

Dienstleistungen


Frühstück

Mate, Tee, Kaffee, Orangensaft, Croissants, Toast, Mamelade und Cornflakes…

Wi-fi

WLAN und Internet-PC

Küchenbenutzung inkl

Küchengeräte

Zimmersäuberung

frische Bettwäsche und Handtücher (1x pro Woche

Fernseh

Lounge und Fernsehbereich

Blätter

Reinigung Zimmer und Bettwäsche einmal pro Woche zu ändern.

Lage